Aquarium Rückwand Test & Empfehlungen für 2021

Aquarium-Rückwand-Test

Ein gutes Aquarium braucht eine gute Rückwand. Die Auswahl dafür ist groß. Das macht es jedoch nicht so leicht, das Richtige für das eigene Aquarium zu finden. Aus diesem Grunde haben wir uns in unserem Aquarium Rückwand Test angeschaut, was es auf dem Markt alles in diesem Bereich gibt.

Die besten davon haben wir in unseren Top 9 zusammengefasst. Dort befinden sichAquarium Rückwände als Poster oder 3D Nachbildungen, für das Innere des Beckens oder für die Anbringung außen. Auf dieser Liste lässt sich genau das Passende für das eigene Aquarium finden.


Was ist das Beste Aquarium Rückwand – Schnelle Antwort

Beste Aquarium 2D Rückwand

Beste Aquarium 3D Rückwand


Aquarium Rückwand Test

Top 4 2D Aquarium Rückwand Test

1. Juwel Aquarium 86252 Poster

Juwel-Aquarium-86252-Poster

Das Juwel Aquarium 86252 Poster kommt mit zwei Motiven, eines auf der Vorder- und eines auf der Rückseite. Damit lässt sich der Anblick individuell gestalten. Das Poster kommt in drei verschiedenen Größen und die Motive lassen sich ebenfalls auswählen. Von der reinen Unterwasserlandschaft bis hin zu Felsen ist alles dabei.

Die Anbringung ist sehr einfach. Die Folie an sich ist zwar gegenüber Wasser unempfindlich, doch das heißt nicht, dass das Poster an der Innenseite angebracht wird. Den Fischen und der Wasserqualität zu Liebe sollte es außen befestigt werden.

Das Poster ist nicht selbstklebend. Stattdessen wird dafür JUWEL Poster Fix benötigt. Auch sollte man bei der Anbringung darauf achten, dass sich keine Blasen bilden. Das lässt sich zum Beispiel mit einem Rakel vermeiden. Dann bekommt man einen super Anblick mit einer herrlichen Tiefenwirkung.

Vorteile:

  • Zwei Motive pro Folie
  • Kann beidseitig angebracht werden
  • Verleiht dem Aquarium eine gute Tiefe

Nachteile:

  • Nicht selbstklebend

2. Fdit Aquarium Hintergrund

Fdit-Aquarium-Hintergrund

Der Fdit Aquarium Hintergrund besteht aus hochwertigem PVC und ist damit sowohl wasserdicht, als auch leicht zu reinigen. Darüber hinaus ist es sehr langlebig. Das Material ist verdickt, so dass es nicht einfach verblasst. Es lässt sich in 9 verschiedenen Größen bestellen, wodurch es leicht an das eigene Aquarium angepasst werden kann.

Für die Anbringung werden keine Klebebänder und kein Kleber benötigt. Das Poster ist selbstklebend und lässt sich leicht am Aquarium befestigen. Die Schutzfolie sollte an den Ecken beginnend langsam abgezogen werden. Dabei sollte man sehr vorsichtig vorgehen, denn das Poster zerknittert leicht.

Einmal angebracht, zeigt es lebendige Farben und ein detailliertes HD-Bild. Damit bietet es einen tollen Hintergrund, der dem Aquarium zugleich mehr optische Tiefe verleiht.Auch das Entfernen geht leicht von der Hand und geschieht ohne Kratzer, Rückstände oder Flecken.

Vorteile:

  • Selbstklebend
  • Lebendige Farbe
  • HD-Bild für mehr optische Tiefe

Nachteile:

  • Zerknittert leicht

3. Europet Bernina Photo Rückwand

Europet-Bernina-Photo-Rückwand

Die Europet Bernina Photo Rückwand kommt mit zwei verschiedenen Motiven, jeweils eines für die Vorder- und eines für die Rückseite. Damit kann man sein eigenes Aquarium nach Wunsch gestalten. Die eine Seite zeigt eine braune Felswand, wie man sie öfters unter Wasser findet. Das andere Seite zeigt einen pflanzenbewachsenen Meeresboden.

Die Rückwand lässt sich in mehrere Ausführungen bestellen. Sie ist nicht selbstklebend und sie wird auf der Außenseite des Aquariums befestigt. Sie ist gegenüber Wasser unempfindlich, doch das bezieht sich mehr auf das Wasser, dass bei den Arbeiten aus dem Aquarium spritzt. Für die Fische und die Pflanzen im Becken ist es nicht zu empfehlen, sie auf der Innenseite zu befestigen.

Auch für die Fische bildet die Rückwand eine natürliche Erweiterung des Anblicks. Sie mögen es nicht unbedingt, wenn das Aquarium nach allen Richtungen offen ist. Die Anbringung ist jedoch nicht ganz so einfach, da das Papier ein wenig dünn ist und daher leicht beschädigt wird.

Vorteile:

  • Zwei Motive
  • Gelungene Erweiterung des Beckens für die Fische
  • Toller Anblick für Menschen

Nachteile:

  • Man muss beim Anbringen sehr vorsichtig sein

4. Hobby Fotorückwand

Hobby-Fotorückwand

Die Hobby Fotorückwand kommt mit zwei Motiven auf der Vorder- und Rückseite. Dafür ist die Folie jedoch nicht selbstklebend, so dass ein Fotorückwandkleber verwendet werden muss. Dank der Motive auf der Rückwand erhält das Aquarium eine gewisse Tiefenwirkung. Diese ist sowohl für Mensch, als auch für Fisch interessant.

Die Motive laden weiterhin zu einer weitergehenden Gestaltung der Unterwasserlandschaft ein. Zur Auswahl stehen der Anblick eines Waldes unter Wasser oder einer Landschaft mit Felsen. Die Rückwand lässt sich in verschiedenen Größen bestellen. Darüber hinaus erlauben es die Motive auch, sie selbst für das eigene Aquarium passend zuzuschneiden.

Das Anbringen sollte aber auch hier mit viel Zeit und Geduld erfolgen. Damit vermeidet man, dass sich Blasen oder Falten bilden. Auch verhindert es, dass die Folie selbst einreißt. Diese ist jedoch recht dick, so dass sie Einiges aushalten kann.

Vorteile:

  • Zwei Motive
  • Erweitert das Becken optisch
  • Inspiriert die weitere Gestaltung der Landschaft

Nachteile:

  • Für das Anbringen wird ein wenig Geduld und ein separater Kleber gebraucht

Top 5 Aquarium 3D Rückwand Test

5. Juwel Aquarium Stone Granite

Juwel-Aquarium-Stone-Granite

DieJuwel Aquarium Stone GraniteRückwandverkleidung wird im Aquarium angebracht. Dabei hat sie eine Tiefe von 1 bis 3 cm und bildet eine Felswand naturgetreu nach. Sie lässt sich nach Belieben zuschneiden und damit den Abmessungen des Aquariums anpassen. Die Schnittkanten werden durch eine überlappende Anbringung ganz einfach verdeckt.

Die Verkleidung lässt sich modular erweitern. Auch gibt es eine passende Verkleidung für den Filter, so dass auch dieser einen natürlichen Anblick bekommt. Das Material ist gegenüber Wasser unempfindlich und eignet sich auch für Aquarien mit Meerwasser.

Die Idee, eine echte Felswand nachzustellen und in das Becken einzusetzen, ist an sich genial. Auch nimmt das Ganze nur wenig Raum ein. Es bringt jedoch einen sehr dunklen Farbton ins Wasser, dessen Anblick nicht unbedingt jedem zusagt.

Vorteile:

  • Naturgetreue Nachbildung einer Felswand
  • Geringer Platzbedarf
  • Auch für Meerwasser geeignet

Nachteile:

  • Nur in dunkler Farbe

6. Juwel Aquarium Cliff Dark

Juwel-Aquarium-Cliff-Dark

Auch beimJuwel Aquarium Cliff Dark handelt es sich um die naturgetreue Nachbildung einer Felsstruktur. Dieses Mal ist sie jedoch in einem bräunlichen Farbton gehalten. Das macht den Anblick im Becken ein wenig heller. Die Rückwand lässt sich leicht zuschneiden. Dabei werden die Schnittkanten aufgrund der natürlichen Überlappung einfach kaschiert.

Die Rückwand lässt sich modular erweitern. Sie widersteht Wasser und eignet sich auch für Meerwasser. Damit kann sie einfach und ohne Probleme im Becken angebracht werden. Dort bietet sie den Fischen eine natürliche Umgebung und den Menschen einen natürlichen Anblick.

Die Rückwand lässt sich durch eine entsprechende Verkleidung des Filters und eine Terrasse erweitern. Damit ergibt sich ein gelungenes Gesamtbild. Sie wird aus extrem verdichtetem Polyurethan hergestellt und darüber hinaus mit Epoxidharz beschichtet. Das Einsetzen ist jedoch nicht während des laufenden Betriebes möglich. Die Rückwand würde dann nämlich einfach aufschwimmen.

Vorteile:

  • Naturgetreue Nachbildung einer Felsstruktur
  • Lässt sich einfach erweitern und zuschneiden
  • Schnittkanten sind leicht zu verdecken

Nachteile:

  • Kann nur in einem leeren Becken installiert werden

7. Aquariumimpex 3D Aquarienrückwand

Aquariumimpex-3D-Aquarienrückwand

Auch die Aquariumimpex 3D Aquarienrückwand bildet eine Felsstruktur naturgetreu nach. Dabei wird jede einzelne Rückwand von Hand gefertigt und ist dementsprechend ein Unikat. An der Seite befinden sich kleine Schwämmchen, die einen Austausch des Wassers vor und hinter der Rückwand erlauben. Die Struktur hat eine Tiefe von 3 bis 15 cm.

Als Material wird Kunststoff mit einer Verstärkung aus Glasfasern verwendet. Dieser beeinflusst nicht die Qualität des Wassers. Bei der Bestellung kann aus 5 verschiedenen Versionen ausgewählt werden. Dabei ist jedes Motiv noch einmal in unterschiedlichen Größen verfügbar.

Die echte 3D-Wirkung erzielt eine unheimliche Tiefe im Becken. Das gefällt Fisch und Mensch gleichermaßen. Die Struktur kann im Bodengrund verankert werden und sie lässt sich leicht zuschneiden. Eine tiefe von bis zu 15 cm nimmt jedoch einiges von dem verfügbaren Volumen weg. Daher sollte man sich vorher überlegen, ob man auf den entsprechenden Platz im Becken verzichten kann.

Vorteile:

  • Schöne und naturgetreue Struktur
  • Wasseraustauch mit dem Bereich hinter der Rückwand ist möglich
  • Gibt dem Becken einiges an Tiefe

Nachteile:

  • Nimmt einiges an Platz weg

8. ATG 3D Aquarium Rückwand

ATG-3D-Aquarium-Rückwand

Die ATG 3D Aquarium Rückwand kommt in einer grauen und dünnen Schieferoptik. Sie wurde der Natur nachempfunden und bildet einen gelungen hinteren Abschluss für das Becken. An den Seiten befinden sich Schutznetze. Diese verhindern, dass Fische hinter die Rückwand schwimmen. Zugleich ermöglichen sie jedoch den Wasseraustausch mit dem Bereich hinter der Rückwand.

Als Material wurde glasfaserverstärkter Kunststoff verwendet. Dieser beeinflusst nicht die Qualität des Wassers. Das Einsetzen der Rückwand ist sehr einfach und sie kann mit Aquariensilikon ohne großen Aufwand verklebt werden. Alternativ ist auch eine Verankerung am Boden des Beckens möglich.

Mit einem Bohrer und einer Säge lässt sich der Hintergrund den eigenen Bedürfnissen anpassen. Die Tiefe der Struktur beträgt zwischen 1 und 4 cm. Während sie sich gut in ein Aquarium einfügt, das schon recht voll ist, bietet sie nur wenig für Aquarium, die noch recht leer sind.

Vorteile:

  • Guter, heller Farbton
  • Naturgetreue Nachbildung
  • Lässt sich im Aquariumsgrund verankern

Nachteile:

  • Eignet sich nur für Aquarien, die bereits über einiges Material im Inneren verfügen

9. perfk 3D Aquarium Hintergrund

perfk-3D-Aquarium-Hintergrund

Der perfk 3D Aquarium Hintergrundbesteht aus einem Poster mit einem 3D HD-Bild. Dieses kommt in natürlichen und lebendigen Farben und verleiht dem Becken optisch mehr Tiefe. Damit schafft es eine natürliche Umgebung für die Fische und einen tollen Anblick für Menschen.

Das Poster sollte außerhalb des Beckens angebracht werden, lässt sich aber auch im Aquarium selbst befestigen. Es weist keinen Geruch auf, ist ungiftig und beeinflusst nicht die Qualität des Wassers. Darüber hinaus ist es selbstklebend und somit einfach anzubringen. Das Material ist widerstandsfähig und das Poster damit langlebig.

Das Poster kommt mit unterschiedlichen Motiven und in verschiedenen Größen. Damit kann es dem Aquarium und dem eigenen Geschmack angepasst werden. Aber auch hier sollte man für das Anbringen eine längere Zeit einplanen und mit Geduld zu Werke gehen, damit das Ergebnis sich auch wirklich sehen lassen kann.

Vorteile:

  • 3D HD-Bild
  • Erweitert das Becken optisch
  • Beeinflusst nicht die Qualität des Wassers

Nachteile:

  • Man braucht ein wenig Geduld bei der Anbringung

Worauf esbeim Kauf einer Aquarium Rückwand ankommt

Eine Aquarium Rückwand bietet den Fischen eine natürliche Umgebung. Dafür muss sie aber erst einmal selbst natürlich aussehen. Wird sie außerhalb des Beckens angebracht, ist die Installation relativ einfach. Dennoch braucht man dafür einige Hilfsmittel, wie zum Beispiel Kleber oder einen Schaber. Wer es ganz einfach haben möchte, sollte darauf achten, dass das Poster selbstklebend ist. Andernfalls muss man einen extra Kleber beschaffen oder mit Klebebändern arbeiten.

Komplizierter ist die Anbringung im Aquarium. Dieses muss dafür gewöhnlich entleert werden, so dass man die Fische und Pflanzen woanders unterbringen muss. Dafür sollte das Material ungiftig sein und die Wasserqualität nicht beeinflussen. Aus diesem Grunde und aus der Einfachheit des Anbringens, empfiehlt sich jedoch die Anbringung von außen.

Wer die Nachbildungen von Strukturen einsetzt, muss darüber hinaus auch darauf achten, dass das Wasser auch dahinter fließen kann. Das heißt, ein Wasseraustausch mit dem Bereich vor und dem Bereich hinter der Rückwand muss möglich sein. Zugleich muss ein Schutz vorhanden sein, der verhindert, dass die Fische dahinterschwimmen.


Was ist eine Aquarium Rückwand

Aquarium-Rückwand

Eine Aquarium Rückwand ist die Nachbildung einer Wasserlandschaft oder von Felsen, die an der Rückwand des Beckens angebracht werden. Dies kann innen oder außen geschehen. Die Nachbildung kann aus einem 3D Poster oder aber einer echten Struktur bestehen.


Welche Arten von Aquarium Rückwänden gibt es

Die Aquarium Rückwände lassen sich danach unterteilen, ob sie eine 3D Struktur oder ein Poster sind. Eine 3D Struktur bildet eine Felswand nach und wird in das Aquarium eingesetzt. Sie lässt sich modular erweitern. Das geschieht mit weiteren Felswänden, Verkleidungen für den Filter oder Terrassen. Sie lassen sich leicht zuschneiden und die Überlappungen erlauben es, Schnittkanten zu vertuschen.

Ein Poster ist ein Bild, meistens HD, 3D oder beides. Dieses wird außerhalb oder innerhalb des Aquariums an die Rückwand geklebt. Für die Qualität des Wassers ist jedoch eine Anbringung außerhalb vorzuziehen. Dann ist auch eine Befestigung während des laufenden Betriebes möglich.

Poster können selbstklebend sein oder einen weiteren Kleber brauchen. Selbstklebende Bilder kommen meistens mit einem Motiv. Poster, die für die Anbringung einen extra Kleber brauchen, kommen oft mit zwei Motiven, einem auf der Vorder- du einem auf der Rückseite.


Warum ist eine Aquarium Rückwand überhaupt nötig

Eine Aquarium Rückwand dient praktisch 3 Zwecken. Als erstes bietet es den Fischen etwas mehr Natur. Diese mögen es nicht, nach allen Seiten nur Raum zu sehen. Mit einer Aquarium Rückwand bekommen sie den Eindruck, dass sich das Becken auf dieser Seite weiter fortsetzt.

Zweitens liefert eine Aquarium Rückwand den menschlichen Betrachtern einen schönen Anblick. Dieser setzt die Gestaltung des Aquariums fort bzw. inspiriert zu neuen Gestaltungsmöglichkeiten. Damit sieht man nicht einfach nur die Tapete, wenn man durch das Aquarium hindurchschaut.

Drittens gibt die Rückwand dem Aquarium mehr optische Tiefe. Damit sieht das Becken größer aus und man kann sich an seinem Anblick mehr erfreuen. Auch wenn man weiß, dass sich hinter dem Becken gleich die Wand befindet, sieht man sie nicht.


Häufig Gestellte Fragen

FAQs

Wie bringe ich eine Aquarium Rückwand an?

Das Anbringen der Aquarium Rückwand beginnt damit, dass Glas an der Rückseite des Aquariums zu reinigen. Es sollte dabei einige Male mit Wasser und Reinigungsmittel gleichmäßig besprüht und dieses dann abgewischt werden. Danach zieht man an einer selbstklebenden Rückwand die Schutzfolie ab und bringt diese langsam auf. Sollten Blasen dabei entstehen, zieht man das Poster wieder ein wenig ab und drückt den Bereich glatt an. Nachdem die gesamte Rückwand aufgebracht ist, verwendet man einen Schaber, um alles glatt anzudrücken und alle Blasen zu vermeiden. Sollte es noch feuchte Flecken geben, dann können diese mit einem Haartrockner beseitigt werden.

Welche Farben eignen sich am besten für eine Aquarium Rückwand?

Die Auswahl der Farben ist ein persönlicher Geschmack, doch sie sollten sich an der Natur orientieren. Anstatt also eines expressionistischen Gemäldes, gehört eine Nachstellung einer Unterwasserlandschaft, ein Felsen oder dergleichen an die Rückwand. Eher volle Becken profitieren von hellen Farben, die einen besseren Blick auf die Fülle gestatten. Eher leere Becken profitieren von dunklen Farben. Damit sieht das Aquarium nicht so kahl aus.

Wo lässt sich einAquarium Rückwandkaufen?

Eine Aquarium Rückwand lässt sich im Fachhandel kaufen, doch dort sind die Preise hoch und die Auswahl klein. Besser ist es, sie online zu bestellen. Das geht direkt bei dem jeweiligen Hersteller oder bei einem online Händler, wie zum Beispiel Amazon.de. Wer beim Hersteller kauft, hat nur die Auswahl aus dessen Produkten und kann nicht allgemein die Preise vergleichen. Bei einem Händler dagegen gibt es eine größere Auswahl und zugleich einen besseren Vergleich der Preise. Darüber hinaus sind diese meistens niedriger. Dazu kommen Reviews und Tipps derer, die das jeweilige Produkt bereits gekauft haben und von ihren Erfahrungen damit berichten.


Fazit

Unser Aquarium Rückwand Test hat eine ordentliche Auswahl an Produkten gebracht, die sich für das eigene Aquarium verwenden lassen. Die Besten davon haben wir in unseren Top 9 zusammengefasst. Diese lassen sich je nach Produkt innerhalb und außerhalb des Beckens anbringen. Sie zeigen ein Bild oder sind eine Struktur, die der Natur nachempfunden wurde. Damit ist für jeden Geschmack und für jedes Becken etwas dabei.